Lade...
 

Macro DDI

Macro DDI

Das Data Dictionary für eine Klasse ist Bestandteil dieser Klasse. Dementsprechend muss die Klassendefinition erweitert werden. Mit dem Macro

   #define DDI(x) \
               virtual CXS_DDI_ENTRY *GetDDI(void); \
               virtual int CX_CLASS::**GetMPT(void); \
     private: \
               static CXS_DDI_ENTRY dataDictionary[]; \
               static int x::* dataFieldPtr[]; \
     public:

werden die entsprechenden Deklarationen generiert. Als Parameter ist der Name der Klasse anzugeben. DDI muss im Abschnitt 'public' stehen.

InstantView®