Lade...
 

WDDX

WDDX

Die WDDX-Komponente stellt eine Schnittstelle zu bestimmten Web-Services

bereit. Um diese in ClassiX® nutzen zu können, muss die Komponente lokal auf jedem Client-Rechner installiert sein. Dazu liefert ClassiX® die entsprechenden Dateien des WDDX-SDK mit aus (siehe auch  Ecterne Verknüpfungopenwddx.org). Bei der Komponente handelt es sich um freie Software, welche kostenlos verfügbar ist. Die Lizenz findet sich auch im Installationsverzeichnis in der Datei

License.html.

Installation

Die Installation erfolgt ganz einfach mit Hilfe der mitgelieferten Batch-Datei. Diese wird einfach ausgeführt und übernimmt dann alle weiteren Schritte.

Falls die automatische Installation mit der Batch-Datei fehlschlagen sollte, hier die Anweisungen für die manuelle Installation:

Schritt 1: Dateien kopieren

Die drei Dateien

wddx_com.dll
xmlparse.dll
xmltok.dll

in das Windows Verzeichnis (meistens C:\Windows) kopieren.

Schritt 2: Komponente registrieren

Über den Punkt "Ausführen" im Startmenü kann mit dem Befehl

regsvr32 wddx_com.dll

die WDDX-Komponente registriert werden. Ab sofort steht die WDDX-Schnittstelle zur Verfügung.

InstantView®