Lade...
 

Installation - Zugriffsrechte

Zugriffsrechte

Für die Funktion von Objectstore CacheManager (bzw. der Kommunikation mit dem Client) ist die Erzeugung globaler Objekte notwendig.

Abhilfe:

ClassiX®-Benutzer erhalten die Berechtigung, globale Objekte zu erstellen.

Da bei uns auf dem TS nur ClassiX®-Benutzer arbeiten, gilt dies somit für alle

(bzw. konkret: die Hauptbenutzer, wobei jeder authentifizierte Benutzer in der

lokalen Gruppe Hauptbenutzer ist).

Vorgehen:

Unter "Systemsteuerung->Verwaltung->lokale Sicherheitsrichtlinie" in der

Gruppe "Lokale Richtlinien", Punkt "Zuweisen von Benutzerrechten" das Recht "Erstellen Globaler Objekte" öffnen und die lokale Gruppe "Hauptbenutzer"

zuordnen.

Hinweise zur Installation auf einem Terminalserver

Anmerkung: Werden in der Windows-Domäne Globale Richtlinien verwendet, kann

diese Einstellung auch dort vorgenommen werden, dann natürlich für globale

Gruppen!

InstantView®