Lade...
 

OboxUpdate

OboxUpdate

OboxUpdate(windowID, oboxID), OboxUpdate(, oboxID), OboxUpdate

Parameter: Bezeichner eines Windows und eines ObjektTree

Stack
Stack Position Beschreibung
Stack(In) Top eine Collection
Stack(Out) Top -

Für jedes Element der Collection auf dem Stack wird das korrespondierende Objekt in der Objektbox unterhalb des aktuell selektierten Objektes aktualisiert. Wenn für ein Objekt noch gar kein Eintrag unterhalb des aktuell selektierten Objektes existiert, arbeitet OboxUpdate wie OboxFill.

Stack
Stack Position Beschreibung
Stack(In) Top Indexpfad
  Top-1 eine Collection
Stack(Out) Top -

Wenn die Elemente der Collection in die Objektbox neu eingefügt werden, kann die Reihenfolge unterhalb des selektierten Objektes (innerhalb der Childs) wie bei OboxFill mit einem Indexpfad gesteuert werden.

Stack
Stack Position Beschreibung
Stack(In) Top ein Objekt
Stack(Out) Top -

Wenn das auf dem Stack liegende Objekt in der Objektbox unterhalb des selektierten Objektes enthalten ist, wird dieses - den aktuellen Daten entsprechend - aktualisiert. Gibt es für das Objekt unterhalb des selektierten Objektes noch keinen Eintrag, so arbeitet UpdateObox wie OboxFill.

Stack
Stack Position Beschreibung
Stack(In) Top ]
  Top-1 Objekt On
  Top-2 Objekt On-1
  . . . . . .
  Top-n O1
  Top-n-1 [
Stack(Out)   -

Für jedes Objekt vom Stack mit einem korrespondierendem Objekt in der Objektbox unterhalb des aktuell selektierten Objektes werden die angezeigten Daten aktualisiert, andernfalls wird es wie bei OboxFill unterhalb des selektierten Objektes eingefügt.

OboxUpdate gehört zur Befehlsfamilie der Obox...-Befehle.

 

InstantView