Lade...
 

PutValue

PutValue

PutValue(windowID, childID), PutValue(windowID), PutValue(, childID), PutValue, PutValue(STACK)

Parameter:  Bezeichner eines Windows und eines Child-Windowobjekts

Stack
Stack Position Beschreibung
Stack(In) Top String, multiple String oder Integer
Stack(Out) Top -

Mit PutValue wird der Wert vom Stack zu einem Eingabefeld geschickt und dort dargestellt.
Das Verhalten von PutValue für unterschiedliche Widgets ist hier tabellarisch beschrieben.

 

Hinweis:  Benutze PutObject um bei Windowobjekten wie Numeric, Date, ... mit Objekten vom Typ CX_NUMERIC, CX_DATE ... das Objekt selbst zu ändern.

PutValue zum Füllen eines String Eingabefeldes

"Bitte Namen eingeben" PutValue(, NotesButton)

 

PutValue zum Füllen eines Radiobuttons bzw. einer Checkbox

1 PutValue(, WithInvalidItemsChk)

 

PutValue zum Füllen einer Fensterüberschrift (multilingual, bleibt nach Sprachumstellung erhalten)

T("Listenauswertung", "List-analyze") PutValue(ListWin)

 

PutValue zum Füllen einer Fensterüberschrift (nicht multilingual, geht nach Sprachumstellung verloren!)

"Listenauswertung" PutValue(ListWin)

 

 

 

PutValue zum Füllen eines Buttons mit einem Bitmap

CreateTransObject (CX_BITMAP) -> tmpBmp
"CX_ROOTDIR\\bmp\\Pin.bmp" tmpBmp Put
tmpBmp PutValue(, NotesButton)

 

(weitere Beispiele)

InstantView