Lade...
 

CXOOP2OSO.EXE

CXOOP2OSO.EXE

Das Programm cxoop2oso.exe ("Out of Process-Server") wird als

Hintergrundprogramm von ClassiX gestartet und  wurde ursprünglich als cxoopso.exe für das Drucken von BIRT benötigt. Ab der DLL-Version 4.5.2.154751 wurde die Funktionalität des Programms erweitert, so dass nun auch die CrashDump über dieses Programm erzeugt werden.

CXOOP2OSO.EXE wird beim ersten Start einer ClassiX-Anwendung gestartet und überlebt das abnormale Beenden der Anwendung. Sollten mehrere ClassiX-Anwendungen gestartet werden, so wird cxoop2oso.exe dennoch nur einmal gestartet. Beim normalen Beenden der letzten ClassiX-Anwendung wird das

Programm automatisch mit beendet.

Aufrufbeispiel:

Das Programm kann nur von der ClassiX-Anwendung gestartet werden.

InstantView®