Lade...
 

TestMsg

TestMsg

TestMsg(message)

Parameter: Name einer Message

Stack
Stack Position Beschreibung
Stack(In) Top -
Stack(Out) Top TRUE oder ACCESS_DENIED

Messages können mittels des Securityobjekts CX_MESSAGE_SECURITY gesperrt werden. Mit Anweisung TestMsg kann man feststellen, ob dies der Fall ist. Für eine nicht gesperrte Message erhält man TRUE, für eine gesperrte ACCESS_DENIED auf dem Stack.

SendMsg mit einer gesperrten Message führt zu einer Fehlermeldung.

TestMsg(STACK)

Stack
Stack Position Beschreibung
Stack(In) Top Message als Message-Konstante oder Zeichenkette
Stack(Out) Top TRUE oder ACCESS_DENIED

 

Menu
{
  Item(T("Mandanten", "Enterprises"))

  [ // After login, check if the user has the right to send the message. If not, lock this item!

    LOGGED_IN: TestMsg(LIST_CYBER_ENTERPRISE) if Unlock else Lock
    SELECT   : NULL SendMsg(LIST_CYBER_ENTERPRISE)

}
 

 

Die zu testende Message kann auch auf dem Stack vorgegeben werden:

    Msg(OMEGA)
    (OMEGA) TestMsg(STACK) ifnot Lock(, menuItem)
oder
        "OMEGA"  TestMsg(STACK) ifnot Lock(, menuItem)

Hinweis: Eine Message als Konstante muss in Klammern eingeschlossen werden.
               Eine undefiniert Message in der Form (MY_UNDEFINED_MSG) erkennt der InstantView-Interpreter als Syntax-Fehler.
               Als String "MY_UNDEFINED_MESSAGE" übergeben liefert TestMsg FALSE.

 

 

Siehe auch

InstantView Scriptsprache