Lade...
 

Fetch

Fetch

Fetch, Fetch(n)

Stack
Stack Position Beschreibung
Stack(In) Top n
  Top-1 beliebig
  . . . . . .
  Top-n Wert x
  Top-n+1 beliebig
Stack(Out) Top Wert x
  Top-1 . . .

Ersetzt die auf dem Stack-Top liegende Zahl n durch das (vom Stack-Top aus berechnet) n-te Element auf dem Stack. Ist die aktuelle Stacktiefe kleiner als n+2, wird INVALID als Rückgabewert auf den Stack geschrieben. Die Position (n) kann auch direkt an den Fetch Befehl übergeben werden, das Ergebnis ist in diesem Fall das gleiche, obwohl ein Argument weniger auf dem Stack liegt.

" 2 Fetch" ist das selbe wie " Fetch(2)" und liefert des auf den Stack-Top)

Beispiel 1

Stack Position Beschreibung
Stack(In) Top 0
  Top-1 1
Stack(Out) Top 1
  Top-1 1

"0 Fetch" ist äquivalent zu "Dup".

Beispiel 2

Stack Position Beschreibung
Stack(In) Top 1
  Top-1 bin
  Top-2 ich
Stack(Out) Top ich
  Top-1 bin
  Top-2 ich

Beispiel 3

Stack Position Beschreibung
Stack(In) Top 3
  Top-1 ich
  Top-2 bin
  Top-3 ich
Stack(Out) Top INVALID
  Top-1 ich
  Top-2 bin
  Top-3 ich

InstantView®