Lade...
 

GrabObject

GrabObject

GrabObject

Beschreibung:

Aus der Location in String-Form, erhält man mithilfe dieser Anweisung das dazugehörende Objekt oder die Collection aus der Datenbank.

Im Gegensatz zur Funktion GrabObject aus CX_DB_UTILITY kann dieses Kommando auch für persistente Collections verwendet werden. Möchte man jedoch das Objekt zu einer embedded Collection haben, ist die Funktion GrabObject zu bevorzugen.

Transiente Collections können über GrabObject nicht geladen werden, da bei transienten Adressen keine Typinformation für die Adresse vorhanden ist und jede transiente Adresse als Objekt interpretiert wird.

Code-Beispiel:
"<0|12|0|7af6|10000>" GrabObject
Stack
Stack   Beschreibung
Stack(In) STRING Location
Stack(Out) OBJECT | COLLECTION | NULL das referenzierte Objekt oder Collection

 

InstantView®